ROTATION R 5.3

ab 5.990 

      

Das sagt die Presse über den R 5.3

Plattenspieler mit Elipso Centric Belt Drive · 10” AVM Tonarm · Massive 60 mm HDF Composite- Zarge mit Aluminium Cover · 33/45 RPM Look-Forward-Servo-Steuerung · Höhenjustierbare Dämpferfüße · Dimm- & abschaltbare Plattentellerunterleuchtung

  • Aluminium Silber
  • Aluminium Schwarz
  • Cellini Chrom
Auswahl zurücksetzen

Der R 5.3 ist ein audiophiler High-End-Plattenspieler mit einem eigens entwickelten Tonarm und Elipso Centric Belt Drive für echte Vinyl-Kenner.

Ausgestattet mit einem von AVM eigens entwickelten 10‘‘ kardanisch gelagertem Tonarm, besitzt der ROTATION R 5.3 Plattenspieler einen elipso-zentrischen Riemenantrieb mit einem resultieren Kippmoment in der Plattentellerachse von 0,0. Der ROTATION R 5.3 wartet mit einem umfangreichen Cocktail aus clever designten und perfekt verarbeiteten Lösungen auf. Der blau beleuchtete Plattenteller in Kombination mit der durch vollflächig verklebte Aluminiumteile verstärkten Composite-Zarge rundet das Bild ab.

Die ersten Plattenspieler in der Firmengeschichte von AVM sind ein Beitrag zum wiedererblühten Markterfolg der geliebten Vinyl-Schallplatte.

Eine auf Eigenentwicklungen beruhende und höchsten Ansprüchen genügende Analogquelle zu erschaffen, war bereits ein lang gehegter Wunschtraum und von Anfang an Chefsache von AVM Inhaber & Geschäftsführer Udo Besser. Begleitet wurde die Entwicklung dieser beiden Plattenspieler von neuen, weiter ausgefeilten Phonovorstufen, wie die kompakte P30 Vorstufe oder die modulare OVATION PH 8.3 Flaggschiff-Röhrenvorstufe. Mit der gleichzeitigen Kompetenz von AVM in beiden Disziplinen vervollständigen wir als deutsche Edelmanufaktur unser umfassendes Portfolio mit einer Reihe an rein analogen Meisterstücken. Beide Plattenspieler sind mit eigens von AVM konstruierten Tonarmen ausgestattet und warten mit einer ganzen Reihe an technischen Finessen auf. Sowohl der ROTATION R 2.3 als auch das ROTATION R 5.3 Flaggschiff-Modell verfügen über eigens von AVM konstruierte Tonarme und warten mit einer ganzen Reihe an technischen Finessen auf.

AVM-Audio-ROTATION-R-5-3-Silver-Chrome-Cellini-Special-Version-19112802
AVM-Audio-R-5-3-Silver-Perspective-19091101
AVM-Audio-R-5-3-Black-Perspective-19091101
AVM-Audio-R-5-3-Chrome-Cellini-Perspective-19091101

Der ROTATION R 5.3 auf einen Blick

Plattenspieler mit Elipso Centric Belt Drive
10” AVM Tonarm, kardanisch gelagert
Kippmoment: 0,0
Massive 60 mm HDF Composite-Zarge, lackiert und verstärkt mit Aluminium-Cover*
Federnd gelagertes Masselaufwerk auf vier höhenjustierbaren Dämpferfüßen
Blaue Plattentellerunterleuchtung (dimm- & abschaltbar)

33/45 RPM Look-Forward-Servo-Steuerung
Klappbare Abdeckhaube aus Acrylglas
Standardausführungen: Silber & Schwarz
Ausgeliefert ohne Tonabnehmersystem
Externes Netzteil

Das sagt die Presse über den R 5.3

„Der R 5.3 ist ein wahr gewordener Traum. Die Verarbeitung könnte besser und schöner kaum sein, der Tonarm muss jeden Vinyl-Fan begeistern. Bleibt nur die Frage nach dem perfekten Tonabnehmer. Vieles ist hier möglich – der R 5.3 setzt in seiner Plattform keine Grenzen. Schön, dass AVM sich und uns diesen Traum erfüllt hat.“
Audio, Deutschland
„Der ROTATION R 5.3 erweist sich als audiophile Attraktion. Je länger man mit diesem Plattenspieler Musik hört, desto selbstverständlicher wird sein Preis.“
Lite Magazin, Deutschland
„Mit dem R 5.3 CELLINI schießt AVM den Vogel vollends ab: Optisch ein Traum und klanglich ein absolutes Top-Laufwerk, das keinen Vergleich zu scheuen braucht. Die opulente Laufwerksbasis und ein Spitzen-Tonarm offerieren einen Arbeitsplatz für höchstkarätige Tonabnehmer. Ein souveräner Plattenspieler für echte Vinylfreaks, aber auch ein unkompliziertes Laufwerk für die, die gleich ganz oben einsteigen wollen.“
Stereoplay, Deutschland
„Mit seinem aus Eigententwicklung stammenden Plattenspielerdebüt setzt AVM gleich ein Zeichen. Und das nicht allein wegen der blauen Tellerbeleuchtung. Der R 5.3 ist ebenso aufwendig wie clever gemacht und glänzt obendrein mit smarten Detaillösungen. Das Ergebnis ist ein dezidiert entwickeltes, reifes und in jeder Hinsicht highendiges Klangbild. Glückwunsch nach Malsch!“
Stereo, Deutschland
„Die Botschaft von AVM ist klar: Wir können auch Plattenspieler. Zum Ergebnis kann man nur sagen: Ja, man hört es.“
Image HiFi, Deutschland
„Vergessen Sie alles, was Sie über hochwertige Plattenspieler jemals gelesen haben. Denn dieser AVM lehrt, dass ultimatives High End zu einem immer noch hohen, aber vertretbaren Preis zu haben ist.“
HiFi & Musik Journal, Deutschland

Technische Daten

Analogausgänge

1 x Cinch

Effektive Tonarmmasse

15 g

Effektive Tonarmlänge

254 mm

Rauschabstand

-72 dB

Überhang

16 mm

Downforce Range

0 – 35 mN, 0 – 3.5 g

Mitgeliefertes Gegengewicht

Für Tonabnehmer 6 – 16 g

Headshell

0,5‘‘ (12,7 mm) Standard

Geschwindigkeitsvarianz

33rpm: ± 0,12% max, 45rpm: ± 0,10% max

Wow and flutter

33rpm: ± 0,10% max, 45rpm: ± 0,09% max

Montageabstand

238 mm (Plattenteller – Tonarmbasis, Linn Standard Mount)

Nenngeschwindigkeit

33/45 rpm, Elektronische Geschwindigkeitsänderung (mikroprozessorgesteuert)

Leistungsaufnahme

15 V DC/1.6 A (100-240 V AC, 47 – 63Hz)

Finish

Aluminium Silber, Aluminium Schwarz, Cellini Chrom

Produktmaße

390 x 470 x 175 mm (T x B x H)

Produktgewicht

17 kg (Chassis: 12 kg, Plattenteller: 5 kg)

Produktlinie

ROTATION

Artikelnummer: n. a. Kategorie:
Updating…
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.
Vergleichen